22.07.21
Tickets ascolta, Live-Stream aus dem Theaterhaus Stuttgart in Online
SOMMER festival neuer musik IN STUTTGART

Tickets für ascolta Live-Stream aus dem Theaterhaus Stuttgart 22.07.21 in Online, digital // Stream

Tickets zu ascolta Online


Informationen

Alvaro Carlevaro: verano del ángel

für Countertenor, Posaune und Violoncello (2013/14) UA
nach einem Text von Samuel Beckett


Rebecca Saunders: Solitude
für Violoncello solo (2013)


Rolf Riehm: gestern aber heute hybrid 532 - Klangclips und tweets zur brüchigen Gegenwart
für Klavier (2020) UA


Daniel Gloger, Countertenor
Ensemble Ascolta

Erik Borgir, Violoncello
Andrew Digby, Posaune
Florian Hölscher, Klavier


Gitarre und Komposition studierte Alvaro Carlevaro zunächst in seiner Heimatstadt Montevideo, um sich dann als Komponist in Stuttgart von Helmut Lachenmann die entscheidenden Impulse zu holen. Deshalb ist seine Musik formal streng, klanglich virtuos-verspielt. Kontrastiert wird die Uraufführung seines Trios von Rebecca Saunders’ Meditation über die Facetten des Begriffs der Einsamkeit und einem Statement von Rolf Riehm „zur brüchigen Gegenwart”, wie so oft spröde, schroff und doch klanglich hochsensibel.


Alvaro Carlevaro first studied guitar and composition in his hometown Montevideo, and then, as a composer in Stuttgart, he got the decisive impulses from Helmut Lachenmann. Therefore his music is formally strict, tonally virtuosic-playful. The premiere of his trio is contrasted by Rebecca Saunders' meditation on the facets of the concept of loneliness and a statement by Rolf Riehm "on the fragile present", as so often brittle, abrupt and yet sonically highly sensitive.


HINWEIS

Deutsch:
Sollten Sie Journalist:in oder Künstler:in sein oder sich kein Ticket leisten können, wenden Sie sich bitte direkt an tickets@mdjstuttgart.de .
English:
If you are a journalist or artist or cannot afford a ticket, please contact tickets@mdjstuttgart.de directly.